Ich bin dann mal woanders

Wie euch sicher aufgefallen ist, war es die letzten Wochen etwas ruhig hier. Das war vor allem studienbedingt, da sich zwei Projekte in ihrer Endphase befanden und ich die wenigen freien Stunden zu sehr mit entspannen zu tun hatte, um auch noch was geistvolles zu Word zu bringen.

Lustigerweise wird es im Juni zumindest hier im Blog auch weiterhin recht still bleiben. Denn kaum waren die Forschungen und Referate abgehakt, bekam ich das Angebot einen Monat lang beim Missy Magazine zu gastbloggen. (gibt’s davon ein Verb?) Juhuu!

Die kommenden Wochen werden meine Gedanken und ich also dort zu finden sein. Und außerdemkönnt ihr auch bald in der Reihe der wwwGirls bei der Mädchenmannschaft von mir lesen.

Bis in einem Monat, dann wieder hier.

Gleiche Person, gleicher Ort.

Advertisements

%d Bloggern gefällt das: