F³ – Moonrise Kingdom

Solange noch Freitag ist, hier eine kurze uneingeschränkte (feministische) Filmempfehlung aus dem Umzugskarton des Khaos.Kindes:

Moonrise Kingdom

Ich habe ihn mir gestern angesehen (OmU versteht sich) und finde auf die Schnelle nichts, was ich nicht toll fand. Besetzung,  Musik, Darstellung, Kamera, Schnitt… Jedenfalls war ich vollauf begeistert und bin natürlich gespannt, was ihr dazu sagt.  Seht ihr ihn euch an? Wenn ja, wie fandet ihr ihn? Wenn nein, warum nicht?

Als kleiner Vorgeschmack der offizielle Trailer:

Ein Kommentar (+deinen hinzufügen?)

  1. brigitte
    Jun 18, 2012 @ 20:48:27

    Ich habe ihn schon gesehen und finde ihn wie alle Wes-Anderson-Filme total niedlich… Wobei, unter meinen W.A. Top 3 ist er nicht🙂

    Antworten

Du hast ein Hirn, du hast eine Stimme, du hast eine Meinung. Also habe niemals Angst, deinen Standpunkt klar zu machen. Trotzdem bitte ich darum, dass du dich vor deinem Kommentar mit den hier geltenden Regeln (unter "Grundsätzliches") vertraut machst. Zum Kommentieren ist mindestens eine gültige E-Mail-Adresse erforderlich.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: